Ihr Warenkorb
@:ScriptLib.SMRenderPageHead()@

Allgemeines:

Vertragssprache: Deutsch


Vertragsschluss bei Internet Bestellungen
Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei www.ray-flash.at aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten anführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zu Stande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden. Bei dem Fall der Selbstabholung ab Lager, wird die Ware für Sie unverbindlich reserviert und der Kaufvertrag kommt erst mit Rechnungsstellung bzw. durch die Übergabe der Ware zustande. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Bei Versand sind wir verpflichtet, den Kaufgegenstand zu versichern. Der Käufer trägt die Kosten einer im Einzelfall erforderlichen Versicherung. Die Kosten der Fracht und Versendung inkl. Versicherung (gesamt "Versandkosten") trägt, sofern schriftlich nichts anderes vereinbart ist, der Käufer.


Lieferung
Wir liefern in der Regel per Paketdienst Die Versandkosten in den jeweiligen Ländern finden sie gesondert auf unserer Versandkostenseite

  • AT - Österreich
    Die Berechnung erfolgt basierend auf dem Gesamtgewicht
    Bis Kosten
    3,00 kg 3,78 €
    5,00 kg 4,68 €
    10,00 kg 5,28 €
    15,00 kg 6,36 €
    20,00 kg 7,50 €
    25,00 kg 8,64 €
    31,50 kg 9,48 €
  • DE - Deutschland
    Die Berechnung erfolgt basierend auf dem Gesamtgewicht
    Bis Kosten
    3,00 kg 9,18 €
    5,00 kg 9,74 €
    10,00 kg 11,22 €
    20,00 kg 12,59 €
    31,50 kg 14,30 €

    Mit der Übergabe der Ware an den Transporteur geht das Risiko an den Empfänger über. Transportschäden müssen dem Empfänger vom Transporteur (Botendienst, Bahn, Post, etc.) schriftlich bestätigt werden. Falls der Schaden erst beim Auspacken festgestellt wird, melden Sie uns dies innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft des Paketes! Bei Nichterhalt der Ware informieren Sie uns innerhalb von 5 Tagen nach Auftragserteilung.


    Preise
    Alle von uns genannten Preise sind freibleibend und verstehen sich inklusive 20% MwSt. Auch wenn ein Gültigkeitszeitraum angegeben ist, bleiben Preiskorrekturen infolge Veränderungen der wirtschaftlichen Verhältnisse - insbesondere der Devisenkurse - vorbehalten, ebenso Korrekturen von Fehlern und Druckfehlern.
    Widerrufsrecht
     
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen, wenn Sie ein privater Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind.
     
    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Kalendertage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
     
    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, 
     
    GREEN CLEAN GmbH
    Trimmelkamer Straße 16
    5120 St.Pantaleon
    Telefon: +43 (0) 6277 - 62304
    Fax: +43 (0) 6277 - 62304 - 10
    Email: office@green-clean.at
     

    , mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
     
     
     
    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
     
    Folgen des Widerrufs
     
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
    Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der  ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben.
    In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
     
    Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
     
    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
     
    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren!
    Bei Waren, die wegen ihrer Sperrigkeit nicht auf dem normalen Postweg, sondern nur per Spedition versandt werden können, werden die Rücksendekosten auf höchstens EUR 100,- geschätzt.
     
    Die Ware sollte in unbenutztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand, und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung über das normale Öffnen hinaus beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.
     
    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aber nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
     
    Hinweise:
     
    Bitte heben Sie die Originalverpackung solange auf, bis Sie sich entschieden haben, von Ihrem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen.
     
    Ein Widerrufsrecht besteht nicht:
    • wenn die Waren nach Ihren Kundenspezifikation angefertigt wurden, oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
    • bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen wie CDs, DVDs etc. sowie von Computersoftware, die in einer versiegelten Packung geliefert werden, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.
     

    Widerrufsformular
     
    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)
     
    An
     
    GREEN CLEAN GmbH
    Trimmelkamer Straße 16
    5120 St.Pantaleon

     

    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
     

    -Bestellt am (*)/erhalten am (*):
     
    -Name des/der Verbraucher(s):
     
    -Anschrift des/der Verbraucher(s):
     

    -Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
     

    -Datum:
     
    (*) Unzutreffendes streichen.

    Gewährleistung, Untersuchungs- und Rügepflicht
    Der Käufer ist verpflichtet, die bei ihm eintreffende Ware sofort auf Ordnungsmäßigkeit und Vollständigkeit zu prüfen. Allfällige Mängel müssen uns unverzüglich bekanntgegeben werden.  Wir haften ausdrücklich nicht für Folgeschäden sowie alle jene Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung (Anwendung von Gewalt etc.) auftreten. Schadenersatzansprüche sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig durch uns verschuldet wurde. Regressforderungen im Sinne des § 12 Produkthaftungsgesetzes sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserer Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.
    Folgende Bestimmungen des Punktes 5 gelten bei Verbrauchergeschäften nicht:
    Gewährleistungsansprüche des Kunden erfüllen wir in allen Fällen nach unserer Wahl entweder durch Austausch, Reparatur innerhalb angemessener Frist oder Preisminderung. Wandlung (Vertragsaufhebung) kann der Kunde nur begehren, wenn der Mangel wesentlich ist, nicht durch Austausch oder Reparatur behebbar ist und Preisminderung für den Kunden nicht zumutbar ist. Schadenersatzansprüche des Kunden, die auf Behebung des Mangels durch Verbesserung oder Austausch zielen, können erst geltend gemacht werden, wenn wir mit der Erfüllung der Gewährleistungsansprüche in Verzug geraten sind.
    Gewährleistungsansprüche müssen, wenn es bewegliche Sachen betrifft, binnen eines Jahres ab Ablieferung der Sache gerichtlich geltend gemacht werden. Wird vom Kunde das Vorliegen eines Mangels behauptet, können daraus resultierende Ansprüche, insbesondere wegen Gewährleistung oder Schadenersatz, nur geltend gemacht werden, wenn der Kunde beweist, dass der Mangel bereits im Zeitpunkt der Ablieferung der Ware vorhanden war; dies gilt auch innerhalb der ersten sechs Monate nach Ablieferung der Ware. Unsere Verpflichtung zur Gewährleistung erlischt in jedem Fall mit Ablauf der Gewährleistungsfrist; ein darüber hinaus gehender besonderer Rückgriff des Kunden gemäß §933b ABGB wegen selbst erfüllter Gewährleistungspflichten wird ausgeschlossen.

    Äußerlich erkennbare Schäden müssen sofort bei der Anlieferung beim Paketdienst reklamiert werden.
    Äußerlich nicht erkennbare Schäden müssen uns innerhalb von 5 Werktagen schriftlich angezeigt werden.


    Eigentumsvorbehalt:
    Die von Ihnen bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Vor vollständiger Bezahlung unserer Forderung ist es Ihnen untersagt, die Ware zu verpfänden, sicherungsweise zu übereignen oder Dritten sonstige Rechte daran einzuräumen. Zwangsvollstreckungsmaßnahmen und andere unsere Rechtsstellung beeinträchtigende Zugriffe Dritter auf die mit unserem Eigentumsvorbehalt behaftete Ware hat uns der Besteller unverzüglich anzuzeigen. Sie haben derartigen Maßnahmen unter Hinweis auf unser Vorbehaltungseigentum sofort zu widersprechen.

    Gerichtsstand:
    Der Gerichtsstand für Verbraucher richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Ansonsten gilt als Gerichtsstand das sachlich zuständige Gericht des Firmensitzes St.Pantaleon.

    Irrtum & Druckfehler
    Für evt. Schreib-, Druck- und Rechenfehler oder sonstige Irrtümer übernimmt die GREEN CLEAN GmbH keine Haftung und ist jederzeit zum Rücktritt berechtigt.

    Datenschutz, Adressenänderung
    Die Sicherheit und der Schutz der Daten unserer Kunden ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verpflichten uns, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz für Datenübertragungen in offenen Netzen wie dem Internet nach dem Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Für die Sicherheit der von ihm ins Internet übermittelten Daten trägt insofern der Kunde deshalb selbst Sorge.

    Der Kunde erteilt seine Zustimmung, dass auch die im Kaufvertrag enthaltenen personenbezogenen Daten in Erfüllung dieses Vertrages von uns automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet werden.
    Der Kunde ist verpflichtet, uns Änderungen seiner Wohn- bzw. Geschäftsadresse bekanntzugeben, solange das vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft nicht beiderseitig vollständig erfüllt ist. Wird die Mitteilung unterlassen, so gelten Erklärungen auch dann als zugegangen, falls sie an die zuletzt bekanntgegebene Adresse gesendet werden.

    Verwendung von Cookies

    In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Die einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Die erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von 30 Tagen. Die können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese gegebenenfalls sperren.

     

    Stand: 26.03.2008

     
     
  •